manifesto for a european health union

Die deutschen Arzneimittelpreise im europäischen Vergleich

M. Schneider, U. Hofmann, P. Biene-Dietrich, B. Späth und D. Mill

Preisunterschiede bei Arzneimitteln in Europa sind immer wieder Ausgangspunkt politischer Interventionen.
Diese Studie vergleicht, ausgehend von der deutschen Versorgungsstruktur, die deutschen Arzneimittelpreise mit denen der Europäischen Union. Die Preisunterschiede werden auf zwei verschiedenen Ebenen dargestellt, dem Apothekenverkaufspreis und dem Herstellerabgabepreis. Ferner wird über die Preisbildungsverfahren der in die Untersuchung einbezogenen Länder Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz und Spanien berichtet.

Die Untersuchung wurde im Auftrag des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller (VFA) und der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) durchgeführt.

vi + 69 Seiten, 11 Abb., 15 Tab., broschiert, Augsburg 1999, EUR 14,32
ISBN 3-930077-13-2

Aus dem Inhalt